Abteilung Turnen

Allgemeiner Bericht der Abteilung Turnen

Das Jahr 2019 war auch wieder bestückt mit nennenswerten Neuerungen, Veränderungen und Ereignissen.

Es ist sehr erfreulich, dass wir seit 13.08.2019 unseren Mitgliedern wieder eine YOGA-Stunde für Erwachsene als Dauerangebot anbieten können. Sie findet immer dienstags von 11.30 Uhr bis 12.30 Uhr unter der Leitung von unserer Übungsleiterin Nahid Weißbach statt.
Seit Juli 2019 haben wir auch ein ganz besonderes Angebot im Programm: Frühaufsteher-YOGA am Mittwochmorgen von 6.30 Uhr bis 8.00 Uhr in Kursform unter der Leitung von YOGA-Lehrerin Angela Apel. Was anfangs nur für unsere „Männerwelt“ gedacht war, wurde im November 2019 auch für Frauen geöffnet und wird ebenso sehr gut angenommen.
Beide Stunden sind eine weitere Bereicherung für unser bestehendes, breitgefächertes Turn- und Sportangebot.

Aufgrund der hohen Nachfrage nach Tanzen für Mädchen konnten wir dank unserer Übungsleiterin Elke D’Addario zwei weitere Stunden anbieten – zum einen für Mädchen im Alter zwischen 7 und 8 Jahren und zum anderen für Mädchen im Alter zwischen 9 und 10 Jahren.

Um unsere Jugend-Tanzgruppe „AmaShoXx“ unter der Leitung von Saskia Wartha ist es in 2019 allerdings ruhiger geworden. Zum Ende des Jahres löste sich die Gruppe leider auf, da die Tänzerinnen und Tänzer mit ihrem Schulabschluss in der Tasche nun beruflich ihre eigenen Wege gingen und für das regelmäßige Tanztraining leider keine Zeit mehr blieb.

Weitere Informationen zu einzelnen Turn- und Sportangeboten können aus den Berichten der Übungsleiter im Web entnommen werden.

Am Samstag, dem 16.02.2019, fand in unserer Turnhalle eine eintägige dezentrale ÜL-Fortbildung des TG Mitteltaunus mit dem Thema „Fit von Kopf bis Fuß“ statt. Ins Leben gerufen wurde sie vom TV Erbenheim, der mit uns, dem TVB, kooperierte. Grundgedanke dieser Fortbildung war, den Übungsleiterinnen und Übungsleitern des TVE und des TVB einen ortsnahen Lehrgang anzubieten – ohne lange Fahrtwege. Geleitet wurde diese Fortbildung von Horst Meise (Referent in den Bereichen Fitness und Gesundheit, Sportlehrer, Dozent für Physiotherapeuten, HTV- und DTB-Ausbilder, NLP-Lehrtrainer und auch Buchautor). 20 Übungsleiterinnen und Übungsleiter des TVB und TVE sowie 5 weitere von umliegenden Vereinen erlebten einen kurzweiligen Tageslehrgang.

Teilnehmer/innen der ÜL-Fortbildung „Fit von Kopf bis Fuß“ am 16.02.2019

Am Samstag, dem 16.11.2019, fand in unserer Turnhalle erstmalig ein Erste-Hilfe-Kurs statt – geleitet von Richard Stenzhorn, einem sehr kompetenten Ausbilder des Deutschen Roten Kreuzes und erfahrenen Rettungssanitäter. Insgesamt nahmen 18 Vereinsmitglieder teil, davon 9 ehrenamtlich Tätige, die ihre Ersten-Hilfe-Kenntnisse wieder auffrischen wollten. Ein besonderes Thema war auch die Handhabung eines Defibrillators zur Unterstützung der Wiederbelebungsmaßnahmen, zumal wir auch über solch ein Gerät verfügen.

Teilnehmer/innen des „Erste-Hilfe-Kurses“ am 16.11.2019

Neben unseren vielen geselligen „internen“ Veranstaltungen in 2019 – Faschingsparty, Kinder-Fasching, Hallenflohmärkte im Frühjahr und Herbst, Sommerfest und Kinder-Adventsfeiern – waren wir auch „extern“ aktiv und vertreten:

Das „Feuerwerk der Turnkunst“, das am Freitagabend, dem 25.01.2019, unter dem Motto „CONNECTED“ in der Frankfurter Festhalle stattfand, besuchten wir mit einer 73-köpfigen Gruppe, die vorwiegend aus Vorstandsmitgliedern, Übungsleitern, Helfern und Vorturnern, aber auch aus Vereinsmitgliedern bestand.

Auch bei der Krönungsfeier der 5. Bierstadter Bembelfee am Pfingstsamstag, dem 08.06.2019, waren wir aktiv – vor allem, da Bianca I. (Bianca Horn) aus den Reihen des Turnvereins kommt. Wir organisierten den Empfang für Bianca in unserer Turnhalle sowie den kleinen Festumzug von der Halle bis zum Bierstadter Marktplatz. Ein Teil der „Herren-Fit-Gruppe“ übernahm den Grillstand. Unsere Tanzgruppen „Dreamgirls“ und „Modern Motion“ sorgten dort für Tanzeinlagen.

Bei der Gemarkungswanderung der IG Bierstadt „Unterwegs in Bierstadt – Bierstadt läuft“ am Sonntag, dem 18.08.2019, stellten wir, der TVB, die größte Gruppe.

Im Rahmen der diesjährigen Bierstadter Kulturtage fand am Sonntag, dem 01.09.2019, die Jugend- und Sportveranstaltung auf dem Gelände des FC 34 statt. Hier wurde ein Bouleturnier der Bierstadter Ortsvereine unter Beteiligung von 8 Vereinen mit je 2 Spielern ausgetragen. Wir – vertreten von Übungsleiterin Gaby Grothe mit Ehemann und Beisitzer im TVB-Vorstand Robert Grothe – errangen den 1. Platz.

Zu guter Letzt möchte ich mich noch einmal recht herzlich bei allen Übungsleitern und den vielen Helfern für ihre tatkräftige Unterstützung bedanken, dass auch in diesem Jahr unser Turn-und Sportbetrieb reibungslos lief und auch alle Veranstaltungen bestens gelungen sind.

Sollte es Fragen hinsichtlich der genauen Hallenzeiten der einzelnen Übungsstunden geben, so verweise ich an dieser Stelle auf unseren Hallenbelegungsplan.

Ute Webb

Stand 11/20

© 2001-20 Turnverein 1881 Bierstadt e.V. Alle Rechte vorbehalten