Abteilung Turnen

Allgemeiner Bericht der Abteilung Turnen

Im Jahr 2017 gab es keine großen Veränderungen, was den Übungsbetrieb betrifft.

1.   Personelle Veränderungen

In 2017 haben wir für das Beckenboden-Training eine weitere Übungsleiterin gewinnen können: Lydia Snethlage. Sie hat in 2017 mehrere Kurse angeboten, die regen Zuspruch fanden.

In 2018 werden nun diese Kurse im Wechsel von unserer Übungsleiterin Christiane Schäfer und Lydia Snethlage geleitet.

Seit Ende letzten Jahres hat Sabine Seulberger die Leitung der Aerobic-Tanzgruppe „Modern Motion“ übernommen.

2.   Übungsangebot

Da sich unser derzeit bestehendes Übungsangebot bewährt hat, haben wir in 2017 nichts daran geändert.

3.   Aus- und Fortbildungen

Auch in 2017 haben unsere Übungsleiterinnen und Übungsleiter wieder an verschiedenen Aus- und Fortbildungen teilgenommen.

Unsere beiden jugendlichen Helfer Lars Grothe und Torge Hieke haben ihre Übungsleiter-Assistentenausbildung des TG Mitteltaunus in 2017 erfolgreich absolviert: Lars Grothe am 18.03.2017 und Torge Hieke auf Grund einer Beinverletzung erst am 08.09.2017.

4. Anschaffung von Klein- und Großgeräten

In den letzten 16 Jahren konnte noch zwischen Pferd und Sprungtisch an Wettkämpfen sowie im allgemeinen Turnen ausgesucht werden. Dies hat sich im Jahr 2016 grundlegend geändert. Nun gibt es den Pferdsprung leider gar nicht mehr. Der Turnverein musste sich nun als einer der letzten Vereine im Turngau Mitteltaunus auch einen Sprungtisch anschaffen. Im Gegensatz zum Turnpferd kann der Sprungtisch nicht nur von den Jugend- und Wettkampfgruppen genutzt werden, sondern auch von den allgemeinen Turn- und Kindergruppen.

Nach dem Deutschen Turnfest Anfang Juni 2017 in Berlin konnte ein Sprungtisch zu einem günstigen Turnfestpreis reserviert werden. Die Kosten für den Sprungtisch von der Fa. Benz Sport beliefen sich letztendlich auf gerundet 3.600,00 € inklusive Versand. Der Ortsbeirat Bierstadt bezuschusste dieses Turngerät mit stolzen 2.000,00 €, wofür wir uns bei ihm an dieser Stelle noch einmal recht herzlich bedanken.

Bei unseren beiden Kinder-Adventsfeiern am 09. und 10.12.2017 starteten wir einen Spendenaufruf zur Anschaffung neuer bunter Softbälle für unsere Kinder-Turngruppen. Es kamen an diesem Wochenende rund 190,00 € zusammen, wofür wir uns auf diesem Weg noch einmal recht herzlich bei den Spendern bedanken möchten. Wir werden nun zeitnah die neuen Bälle anschaffen. Wir wollen noch geeignete Angebote abwarten.

Des Weiteren haben wir Ende März 2017 für unsere Mädchen-Leistungsriege neue Turnanzüge angeschafft. Die Wiesbadener Volksbank hat uns mit einem Zuschuss in Höhe von 250,00 € unterstützt. Auch hier noch mal herzlichen Dank an die Spender.

5. Sportliche Erfolge

In 2017 nahmen unsere Kinder- und Jugend-Tanzgruppen auch wieder an verschiedenen Tanzwettbewerben teil und erzielten immer gute Platzierungen.

In 2017 nahmen unsere Turnerinnen der Leistungsriege nur am Geräte-Einzelwettkampf am 11.03.2017 in Taunusstein-Hahn teil.

Hier die Ergebnisse:

Geräte-Einzelwettkampf am 11.03.2017 
v.l.n.r.: Isabelle Schneider, Lara Neuhof, Elena Schäfer, Kaylie Jones, Lena Kuhlmann, Leonie Gemmerich und Nila Jacob

Schulbedingt und durch anderweitige Termine konnten unsere Leistungsturnerinnen in 2017 leider nicht an den Mannschaftswettkämpfen, die aus zwei Wettkampfrunden bestehen, teilnehmen.

6.   Veranstaltungen

All unsere Veranstaltungen in 2017 fanden guten Anklang – angefangen von unserem Hallenflohmarkt am Samstag, dem 18.02.2017, über unsere Faschingsparty am Faschingssamstag, dem 25.02.2017, und dem Kinder-Fasching am Rosenmontag, dem 27.02.2017, dem Sommerfest am Samstag, dem 26.08.2017, bis hin zu den beiden alljährlichen Adventsfeiern der Kinder am Samstag, dem 09.12.2017, und am Sonntag, dem 10.12.2017.

Am Sonntag, dem 29.01.2017, fand vormittags ein Step-Special mit dem internationalen Fitnesspresenter Adriano Valentini statt, der den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zwei schweißtreibende Step-Aerobic-Stunden bot (s. Foto).

Vom 03.-10.06.2017 fand in Berlin das Internationale Deutsche Turnfest (IDTF) statt. Rund 40 Mitglieder des TVB verbrachten dort eine abwechslungsreiche Woche. Die jugendlichen Turnerinnen und Turner nahmen an verschiedenen Wettkämpfen teil; sie hatten ihr eigenes, auf die Jugend abgestimmtes Programm. Die Seniorengruppe 50+ besuchte vorwiegend verschiedene Festveranstaltungen.

Am ersten September-Wochenende 2017 feierte die Bierstadter Kerb ihr 200-jähriges Bestehen. Wir beteiligten uns daran in vielfältiger Weise: kurzfristig bei verschiedenen Thekendiensten sowie beim Bereitstellen von Gläsern, Stühlen und Bierzeltgarnituren. Wir stellten mehrere Programmpunkte zum Heimatabend.

Wir nahmen mit einer großen Fußgruppe – unterteilt in die einzelnen Turn-, Tanz- und Fitnessgruppen unseres Vereins – am Festumzug durch Bierstadts Straßen teil.

Unsere Jugend beim IDTF 2017 in Berlin

Das „Feuerwerk der Turnkunst“ dürfen wir auch nicht vergessen zu erwähnen.
Dieses fand am Freitagabend, dem 27.01.2017, in der Festhalle in Frankfurt statt. Das Motto dieser Show lautete „2GETHER“. Wir besuchten diese sehenswerte Show mit einer 60-köpfigen Gruppe, die vorwiegend aus Vorstandsmitgliedern, Übungsleitern, Helfern und Vorturnern, aber auch aus Vereinsmitgliedern bestand.

Zum Schluss möchte ich mich noch einmal recht herzlich bei allen Übungsleitern und den vielen Helfern für ihre tatkräftige Unterstützung bedanken, dass auch in diesem Jahr unser Turn-und Sportbetrieb reibungslos lief und auch alle Veranstaltungen bestens gelungen sind.

Ute Webb

Stand 04/18

© 2001-18 Turnverein 1881 Bierstadt e.V. Alle Rechte vorbehalten